Kategorien
Podcasts

Seldomly Asked Questions (SAQ)

Adrian, ein Forschender in der Psychologie, und Max, ein Forschender in der Philosophie, besprechen bei Seldomly Asked Questions (SAQ) jede Woche eine selten gestellte, aber stellenswerte Frage zu einem relevanten Thema aus der Wissenschaft oder der Gesellschaft.
Zwei ehemalige Kollegen und Freunde, die wöchentlich versuchen, sich in einem verständlichen und lockeren Gespräch gegenseitig ihre Sicht auf ein Thema näher zu bringen – gespickt mit fachlichen Informationen, aber auch mit dem einen oder anderen Witz.
SAQ: zum Verstehen, zum inspiriert werden, oder zum Einschlafen. Jeden Montag eine neue Folge, auf allen gängigen Podcast-Portalen.

Kategorien
Podcasts

Club des freien Denkens

Wissenschaft, Visionen und persönliche Entwicklung – der Podcast des Clubs des freien Denkens. Mit Julian Liniger, Giulio Staufer und Viktor Glatthard. Hört rein, lasst euch inspirieren und denkt gross…Was haben Shanghai, Oslo und Biel gemeinsam? Sie alle beherbergen junge Typen, die gerne gemeinsam die grossen Themen des Lebens diskutieren. Was mit langen Gesprächen an einer Studentenparty für Psychologiestudierende begann, hat sich nun zu einem Podcast entwickelt. Dinge wie Empathie, Dankbarkeit und Innovation beschäftigen uns alle und können aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet werden. Deshalb setzen sich drei junge Psychologen mit individuellen Hintergründen aus Wirtschaft, Philosophie und Sport zusammen und denken… Eigene Erfahrungen werden ausgetauscht, wissenschaftliche Studien und Theorien diskutiert und neue Ideen gleich am eigenen Leib ausprobiert.

Kategorien
Podcasts

Wir und Corona

Die Coronakrise bringt viele Menschen an ihre Grenzen. Aber wie geht es denen, die schon vor der Pandemie psychische Probleme hatten? In diesem Podcast erzählen einige unserer Klient*innen von ihrem Leben mit Corona. Ein Podcast von Knowledge & Nursing (www.knowledge-nursing.com), produziert von DOKU.FM Storytelling.

Kategorien
Podcasts

Liebesdienst

Im Liebesdienst Podcast erzähle ich aus meinem Leben und spreche über Themen, die ich wichtig finde. Das ist zum Beispiel Queer-Sein, strukturelle Benachteiligungen (etwa durch Heteronormativität, Transfeindlichkeit, Rassismus, Ableismus, Sexismus, Klassismus), psychische Gesundheit und Selfcare, Sprache, meine letzten Ferien, Freundschaften, und so weiter und so fort.
Transparent zu sein über meine eigene Perspektive ist mir wichtig. Deshalb hier einige Koordinaten: Ich bin eine pansexuelle, agender, trans, dyadische, nicht-monogame Person aus der Schweiz. Ich bin ausserdem weiss, Mittelklasse, habe studiert, bin etwas über 30 Jahre alt und habe keine grösseren körperlichen, sozialen oder kognitiven Beeinträchtigungen.
Mein Podcast ist ein Hobby von mir. Ich versuche deshalb nicht, ein bestimmtes Upload-Kontingent zu erfüllen. Sondern podcaste, wenn es mir danach ist. Deshalb erscheinen neue Folgen in unregelmässiger Folge. Ich versuche aber, mindestens einmal im Monat eine neue Folge hochzuladen.
Neben dem Podcasten arbeite ich in einer NGO, betreibe in selbständiger Arbeit einen Webshop, engagiere mich ehrenamtlich in der Lesbenberatung der HAZ und mache eine Ausbildung für psychosoziale Beratung. Gerne möchte ich dann mit meiner Beratung queeren Menschen bei ihren kleinen und grossen Problemen zur Seite stehen.
Ein Grund, warum ich angefangen habe zu Podcasten (neben meiner grossen Liebe zu Podcasts im Allgemeinen), ist, dass queere Stimmen in der Schweiz wenig gehört und bekannt sind. Das betrifft insbesonder nicht-binäre Personen, trans Menschen im Allgemeinen und pan- bzw. bisexuelle Menschen. Ich hoffe, dass mein Podcast einen Beitrag dazu leistet, dass unsere Stimmen mehr gehört werden. Und allgemein freue ich mich über einen Austausch mit meinem queeren Publikum 🙂

Kategorien
Podcasts

einfach LEBEN

Am 17. März sollten alle zu Hause bleiben und Anja Glover sollte ihren 27sten Geburtstag feiern. Stattdessen verliert sie ihre letzten Aufträge und beginnt über ihr aktuelles Leben nachzudenken. Es soll sich einiges ändern. Sie will zurück zu einem einfachen und erfüllten Leben und sie will ab sofort wieder einfach leben. Im Podcast interviewt sie spannende Menschen, die zu einem einfacheren Leben beitragen können.

Kategorien
Podcasts

Pre-Christmas Guilt

Christmas is an unforunate time for the feeling of guilt. You can feel you might be an „underachiever“, if you don’t manage everything you had planned on your „Pre-christmas To do List“. But the point is not whether you have done everything. The point is: what can you do that will really have an impact for the future and for what you want to achieve, and does not stress you NOW? Here I pose 3 important coaching questions on the topic.

Kategorien
Podcasts

Beziehungskosmos

Was macht Paare stärker? Welches sind die klassischen Alltagsfallen? Und was ist guter Sex?

Psycho- und Paartherapeutin Felizitas Ambauen und Journalistin Sabine Meyer besprechen in diesem Podcast alle zwei Wochen die brennendsten Beziehungsfragen. Mit Beispielen aus dem Praxisalltag und voller handfester Tipps und Tricks.

Kategorien
Podcasts

Landsiedel NLP Podcast

Dieser NLP-Podcast von Stephan Landsiedel vermittelt zunächst die wichtigsten Grundlagen des Neurolinguistischen Programmierens, wie Rapport, Pacing, Leading, Wahrnehmung, Kalibirieren, Ankern, Walt-Disney-Strategie, Strategien, Glaubenssätze, Persönlichkeitsmodelle, NLP Wissen, NLP Persönlichkeiten und viele weitere NLP Methoden.