Categories
Podcasts

Liebesdienst

Im Liebesdienst Podcast erzähle ich aus meinem Leben und spreche über Themen, die ich wichtig finde. Das ist zum Beispiel Queer-Sein, strukturelle Benachteiligungen (etwa durch Heteronormativität, Transfeindlichkeit, Rassismus, Ableismus, Sexismus, Klassismus), psychische Gesundheit und Selfcare, Sprache, meine letzten Ferien, Freundschaften, und so weiter und so fort.
Transparent zu sein über meine eigene Perspektive ist mir wichtig. Deshalb hier einige Koordinaten: Ich bin eine pansexuelle, agender, trans, dyadische, nicht-monogame Person aus der Schweiz. Ich bin ausserdem weiss, Mittelklasse, habe studiert, bin etwas über 30 Jahre alt und habe keine grösseren körperlichen, sozialen oder kognitiven Beeinträchtigungen.
Mein Podcast ist ein Hobby von mir. Ich versuche deshalb nicht, ein bestimmtes Upload-Kontingent zu erfüllen. Sondern podcaste, wenn es mir danach ist. Deshalb erscheinen neue Folgen in unregelmässiger Folge. Ich versuche aber, mindestens einmal im Monat eine neue Folge hochzuladen.
Neben dem Podcasten arbeite ich in einer NGO, betreibe in selbständiger Arbeit einen Webshop, engagiere mich ehrenamtlich in der Lesbenberatung der HAZ und mache eine Ausbildung für psychosoziale Beratung. Gerne möchte ich dann mit meiner Beratung queeren Menschen bei ihren kleinen und grossen Problemen zur Seite stehen.
Ein Grund, warum ich angefangen habe zu Podcasten (neben meiner grossen Liebe zu Podcasts im Allgemeinen), ist, dass queere Stimmen in der Schweiz wenig gehört und bekannt sind. Das betrifft insbesonder nicht-binäre Personen, trans Menschen im Allgemeinen und pan- bzw. bisexuelle Menschen. Ich hoffe, dass mein Podcast einen Beitrag dazu leistet, dass unsere Stimmen mehr gehört werden. Und allgemein freue ich mich über einen Austausch mit meinem queeren Publikum 🙂

Categories
Podcasts

Politik und meh

Du suchst nach Infos und verständlichen Erklärungen zu politischen und gesellschaftlichen Themen? Im Podcast “Politik und meh” spricht Amélie über Aktualitäten, Diskussionen und Systemen rund um das Thema Politik. Für alle Menschen, die Interesse am Schweizer Politsystem, den Abstimmungsthemen und hitzigen Debatten haben, lohnt sich das Reinhören in eine Folge auf jeden Fall. Für Inputs und konstruktive Kritik würde ich mich über eine Vernetzung auf Instagram oder Twitter freuen (@politikundmeh).
Tags: Politik, verständlich, News, Aktualitäten, Bildung

Categories
Podcasts

Vermisst: Ursula Koch

Sie war eine der prominentesten Politikerinnen und zugleich eine der umstrittensten: Ursula Koch hat polarisiert. Die erste Präsidentin der SP Schweiz zog sich nach parteiinternen Querelen radikal aus der Öffentlichkeit zurück – bis heute. Dieser Podcast macht sich auf die Suche nach Ursula Koch.

Categories
Podcasts

Servus. Grüezi. Hallo

Vieles von dem, was in Deutschland politisch neu und brisant scheint, ist in Österreich und der Schweiz längst normal. Es wird Zeit, den beiden Ländern zuzuhören. Im Politikpodcast “Servus. Grüezi. Hallo.” reden wir wöchentlich über die Politik und Gesellschaften der drei Länder. Vielleicht kann man ja voneinander lernen.

Categories
Podcasts

Rotfunk (JUSO Zürich)

Was macht linke Politik in der Schweiz wirklich aus? Was sind unsere Träume, unsere Ziele und unsere Lösungen für die grossen Fragen, die unsere Zeit beschäftigen? Sei dabei, wenn junge linke Politiker*innen mit uns darüber sprechen, wie wir unsere Zukunft gestalten möchten. Rotfunk ist der Podcast der JUSO Kanton Zürich und erscheint jeden zweiten Sonntag überall wo’s Podcasts gibt und auf www.rotfunk.ch.

Categories
Podcasts

Einfach Politik

Vom Hinterzimmerdeal bis zur Volksinitiative. Wir erzählen Geschichten aus der Schweizer Politik. Alle 14 Tage.